Power Quality System Software

Power Quality SCADA

  • Real Time & Historical Data
  • Verschiedene Visualisierungen
  • Automatische Reports (z.B.: EN50160)
  • Alarme, E-Mail, SMS
  • Remote Meter Configuration
  • Benutzermanagement
Alt Text

FUNKTIONS-ÜBERSICHT

PQM-SCADA ist die Unternehmensmanagement-Software für Netzqualitätsanalysatoren und Störschreiber. Die einfach zu bedienende Software ermöglicht dem Benutzer die Vsualisierung von Live-Daten, historischen Daten oder Reports. Die Multi-Screen-Fähigkeit gibt dem Benutzer die Möglichkeit, individuelle Visualisierungsbildschirme zu gestalten, einschließlich der Verwendung mehrerer Monitore.

Eine Benutzerverwaltung mit verschiedenen Zugriffs- und Sicherheitsstufen ist integriert, auch um Ihren Kunden einen eingeschränkten Zugriff auf Daten zu ermöglichen. Das folgende Bild zeigt das Menü Übersicht & Konfiguration.

Alt Text

KONNEKTIVITÄT UND SCHNITTSTELLEN

Das PQM-SCADA-System kann mit anderen Systemen kommunizieren und liefert auch Daten an beliebige Drittsysteme. Mit dem Tool "User Management" kann eine unbegrenzte Anzahl von Benutzern mit unterschiedlichen Zugriffs- und Sicherheitsstufen hinzugefügt werden.

LIVE-DATEN

Alle Visualisierungen sind flexibel und können einfach konfiguriert, (Parameter, Farben, etc.), Diagramme können gleichzeitig angezeigt werden.

Alt Text

HISTORISCHE DATEN (DATENBANK)

Leistungsfähige Visualisierungs- und Auswertefunktionen:

Alt Text

ZUSÄTZLICHE FUNKTIONEN

Zu den zusätzlichen Funktionen zählen automatische Alarmierungen, E-Mail und der SMS Versand bei besonderen Ereignissen. Alle PQM Messgeräte können direkt in der Server Software konfiguriert und überwacht werden (Firmware, Software, Konfiguration etc.). Kommt es beispielsweise zum Ausfall einer Verbindung, wird dies automatisch in der Software visualiert (oder auch alarmiert). Die Daten werden jedoch weiterhin am Messgerät selbst gespeichert und nach erfolgreicher Wiederherstellung der Verbindung übertragen. Zur Geräteüberwachung zählen, neben der Erreichbarkeit (Ping), auch Prüfungen, ob die Software aktiv ist, Messdaten gespeichert und Messdaten in die Datenbank übertragen werden.

PMU - PHASOR MEASUREMENT UNIT

Hochpräzise Synchrophasor Messungen

PMU - Phasor Measurement Unit (zeitsynchronisiertes Zeigermessgeräte) sind Messgeräte, die die komplexe Amplitude von Spannung und Strom zeitsynchron erfassen. Dies dient in erster Linie dazu, die Stabilität des elektrischen Übertragungs- und/oder Verteilnetzes festzustellen. Dabei werden an verschiedenen Messpunkten Messgeräte installiert und die zeitsynchronen Messwerte (Phasenwinkel) verglichen.
Hochpräzise GPS Messung
Messgeräte müssen dabei mit hochpräzisen GPS Empfängern ausgestattet werden. Alle NEO Messtechnik Messgeräte verfügen über einen hochpräzisen internen GPS-Empfänger, der betreffend Genauigkeit die Anforderungen aus der IEEE C37.118 weit übertrifft.
Zusätzliche Sensor- und Messbereichskalibration
The additional sensor and measurement range calibration (see chapter PQA8000 calibration) allows for highly accurate measurement results.

IEEE C37.118
Die Messgerät-Firmware berechnet automatisch alle notwendigen Parameter (Spannung, Strom, Winkel, symmetrische Komponenten) und sendet diese an die zentrale PMU Software (IEEE C37.118 Protokoll).

Der PQA8000 bietet einen eingebauten GPS-Empfänger zusammen mit hochpräzisen Spannungseingängen und
- Gesamtvektorfehler 0,01% (typ.)
- Winkelgenauigkeit 0,003° (typ.)

WAMS - Wide Area Monitoring System

Unter Wide Area Monitoring Systemen versteht man zentrale Serversoftwarelösungen, die die Messdaten verschiedenster PMU-Messgeräte verarbeiten und auswerten. Dadurch können automatisch Rückschlüsse auf den Zustand des Netzes geschlossen werden, und im Fall möglicher (Großraum-)Störungen bereits frühzeitig Warnungen und Alarmierungen durchgeführt werden.

Hauptfunktionen sind Vektorenmessung, Erkennung von Oszillation, Inselbildungsüberwachung, Resynchronisieren von Einheiten und Schwarzstartfähigkeit. Die NEO Messtechnik Geräte sind für diese Anwendungszwecke besonders geeignet, aufgrund der hochpräzisen Messhardware. Gemeinsam mit Partnern können auch WAMS-Softwarelösungen angeboten werden.

Alt Text

ENERGIEMANAGEMENT

Alle Messdaten können in der PQM-SCADA Lösung auch für Energiemanagement-Anwendungen herangezogen werden. Bei vielkanaligen Messgeräten (z.B. 10x 3-Phasen Messung) können virtuelle Energiemodule (Zuordnung Spannungen und Ströme) erstellt und somit Energiemanagementauswertungen, beispielsweise in einem Umspannwerk, einfach durchgeführt werden. Dies betrifft, neben Wirkleistungsauswertungen, genauso Blind- und Scheinleistungsanalysen.

Alt Text

NEO Power Quality Monitore

PQM100

Genauigkeit:      0.1%
Abtastrate:     16 kS/s oder 32 kS/s
Auflösung:  24bit
Sicherheit:            CAT IV 600V

Alt Text

PQM200

Genauigkeit:      0.05%
Abtastrate:     124 kS/s
Auflösung:  24bit
Sicherheit:            CAT IV 600V

Alt Text
German